Unternehmen

Unternehmen kommen in der heutigen Zeit kaum noch ohne Software, insbesondere einem ordentlichen Rechnungsprogramm aus.
Gesetzliche Vorgaben zur ordnungsgemäßen Buchführung sind ohne dem entsprechenden Programm nicht mehr möglich.

Was sollte ich als Unternehmer beim Erwerb von Rechnungsprogrammen beachten?

Bevor Sie sich für ein Rechnungsprogramm entscheiden, sollten Sie zunächst Bedarfsanalyse erstellen:

Benötige ich ein Rechnungsprogramm das die gesetzlichen Vorgaben erfüllt?
Kann ich die Rechnungen meinem Steuerberater zur Weiterverarbeitung übermitteln?
Sind die Rechnungen durch das zuständige Finanzamt prüfbar?
Benötige ich eine spezielle Branchenlösung?
Will ich mit weiteren Rechnern im Netzwerk gleichzeitig am Rechnungsprogramm arbeiten?
Wird eine Cloud-Lösung für den mobilen Einsatz benötigt?
Kann ich Bestandskunden und Artikel importieren?

Erst wenn Sie den Bedarf für Ihr Unternehmen ermittelt haben, kann eine Auswahl getroffen werden.

Wir bieten Ihnen Lösungen für unterschiedliche Branchen:

Handel
Handwerk
Dienstleister
Freiberufler

Artikel

 

Powered by Shopsystems Software | Version 11.43.237-7878 S1